Beitrags-Archiv für die Kategory '„Knitting Socks with Handpainted Yarn“'

Man sollte …

Donnerstag, 11. August 2016 13:13

 

 

Tausendschön Orangenminze Ausschnitt I

 

tatsächlich öfter in Strickbüchern blättern.

 

Tausendschön Orangenminze I

 

Nicht nur im Netz gibt es immer wieder neue Muster zu entdecken,

die es zu stricken lohnt 🙂 .

 

Tausendschön Orangenminze II

 

Im Buch Knitting Socks with Handpainted Yarn

bin ich über ein Lochmuster gestolpert,

das gut zum Augustunikat von Tausendschön passt :mrgreen: .

 

Tausendschön Orangenminze Ferse

Tausendschön Orangenminze Ausschnitt II

 

Tausendschön „Orangenminze“

Rib Fantastic Socks von Barb Brown aus

Knitting Socks with Handpainted Yarn

Größe 40-41

Bein 66 Maschen, Fuß 65 Maschen auf Nst. 2,5 mm

 

Orangenminze offen

 

 

Thema: "Knitting Socks with Handpainted Yarn", ausnahmsweise mal gemustert, Sockensammelsurium, Tausendschön | Kommentare (3) | Autor:

Jitterbug „Toscana“

Dienstag, 5. April 2011 15:16

 

 Jitterbug Toscana Ausschnitt

 

 Der Strang „Toscana“ ist bei der letzten Jitterbugbestellung nur mitgereist,

weil er gerade reduziert war 😉 .

 

Toscana

 

Von den Farben war ich angenehm überrascht.

Es stand auch sofort fest,

dass daraus die Braided Gem Socks aus

Knitting Socks with Handpainted Yarn werden sollten,

denn die sind im Buch in dieser Färbung abgebildet.

 

Jitterbug Toscana

 

Der Name des Musters hält, was er verspricht,

die Streifen sehen tatsächlich aus wie geflochtene Juwelenbänder.

 

Jitterbug Toscana Ausschnitt

 

Da die Jitterbug aber keine große Lauflänge hat,

konnte ich leider nur Socken mit kurzem Schaft daraus stricken.

 

 Jitterbug Toscana

 

Jitterbug „Toscana“

Muster „Braided Gem Socks“ von Elizabeth Ravenwood aus

Knitting Socks with Handpainted Yarn

Größe 40

70 Maschen am Schaft, 68 Maschen am Fuß auf Nst. 2,5 mm

 

Jitterbug Toscana

 

Thema: "Knitting Socks with Handpainted Yarn", ausnahmsweise mal gemustert, Jitterbug, Sockensammelsurium | Kommentare (12) | Autor:

Drachenwolle „Gewitterwolkenregenbogen“

Dienstag, 12. Mai 2009 7:39

 

 Gewitterwolkenregenbogen Ausschnitt

 

Da der „Gewitterwolkenregenbogen“ aus der Drachenhöhle bei mir stark ringelte,

ich aber keine Gewitterwolkenregenbogenringelsocken stricken wollte,

bin ich den Stinos untreu geworden.

 

Drachenwolle Gewitterwolkenregenogen I

 

Aus dem Buch „Knitting Socks with Handpainted Yarn“

habe ich die „Color Collision Socks“ von Chrissy Gardiner gestrickt.

 

Drachenwolle Gewitterwolkenregenbogen II

 

Die Querstreifen habe ich um 2 Maschen verbreitert,

die Rippenrunden ca. 1 cm verlängert.

 Als Ferse habe ich eine glatte Bumerangferse gestrickt, wie ich sie mag.

 

Gewitterwolkenregenbogen Fersen

 

Drachenwolle „Gewitterwolkenregenbogen“

Größe 40-41

 

Thema: "Knitting Socks with Handpainted Yarn", ausnahmsweise mal gemustert, Drachenwolle, Sockensammelsurium | Kommentare (23) | Autor:

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial