Opal-Abo ab 09/2013

 

Seit September 2013 teile ich mir das Opalabo

mit einer anderen Ravelerin.

Hier auf der Seite seht Ihr jeweils die Knäuel vom Abo,

die bei mir geblieben sind und die daraus gestrickten Socken.

Der Klick auf die Socken führt zum jeweiligen Blogeintrag.

 

Mai 2016

Opalabo 0516

 

 

März 2016

Opalabo 0316

 

 

Dezember 2015

Opalabo 1215

 

 

September 2015

Opalabo 0915

 

Socken aus dem Knäuel Mitte links

Größe: 40-41

Opal S&S Schwarzkümmel I

 

 

Mai 2015

Opalabo 0515

 

Socken aus dem Knäuel links

Größe: 40-41

Rippen: 4 rechts, 1 links, 2 rechts, 1 links

Opal KE-0515-I II

 

 

März 2015

Opalabo 0315

 

Socken aus dem Knäuel links

Größe: 40

Aufstieg zum Dürrnbachhorn

 

 

Dezember 2014

Opalabo 1214

 

 

September 2014

Opalabo 0914

 

Socken aus dem Knäuel links

Größe: 43

Opal-KE-0914-I

 

 

Mai 2014

Opalabo 0514

 

Socken aus dem Knäuel links

Größe: 43

Opal TP Stadtgefl II

 

Socken aus dem Knäuel rechts

Größe: 40-41

Rippen: 4 rechts, 1 links, 2 rechts, 1 links

Opal Paradies II

 

 

März 2014

Opalabo 0314

 

Socken aus dem mittleren Knäuel

Größe: 43

Opal KE-0314-II II

 

Socken aus dem Knäuel links

Größe: 40

Rippen: 4 re, 1 li, 2 re, 1 li

Opal KE-0314-I I

 

 

Dezember 2013

Opalabo 1213

 

Socken aus dem mittleren Knäuel

Größe: 42

Opalabo-1213-II I

 

Socken aus dem Knäuel links

Größe: 38-39

Muster: Feuerlandsocken

aus der Verena Spezial „In 80 Socken um die Welt“,  Teil II

Opal KE 1213-I II

 

 

September 2013

Opalabo 0913 meine

 

Autor:
Datum: Montag, 30. September 2013 18:55
Trackback: Trackback-URL Themengebiet:

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Hallöchen. 😀 suche mal wider nach einem neuen Muster u. kann mich nicht entscheiden! Werde wahrscheinlich die Feuerlandsockenstricken mit einer Ferse ohne Naht (Masch’s), habe sie gerade bei noch einem Paar Sommersocken ausprobiert, einfach,im wahrsten Sinne des Wortes! 🙂
    Liebe Grüße. Elfie 😉

Kommentar abgeben