Im letzten Jahr …

 

STR Spawn of Braun Ausschnitt I

 

hatte ich meiner Mutter diesen Socks That Rock-Strang

zum Geburtstag geschenkt.

 

Spawn Of Braun

 

Die Socken daraus hat sie nicht mehr ganz fertigstellen können,

weil sie im Januar von uns gegangen ist.

 

STR Spawn of Braun II

 

Es fehlten 12 Runden an der Spitze der 2. Socke,

die ich heute noch daran gestrickt habe.

 

STR Spawn of Braun Ferse

 

Jetzt bleiben mir diese tollen Socken,

als schöne Erinnerung an unser gemeinsames Hobby ♥.

 

STR Spawn of Braun I

 

Socks That Rock „Spawn of Braun“

Rippen 3 rechts, 1 links

Größe 40

64 Maschen auf Nadelstärke 2,5 mm

 

STR Spawn of Braun Ausschnitt II

 

 

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 28. Juli 2015 15:37
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Sockensammelsurium, Socks That Rock

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

8 Kommentare

  1. 1

    Hi Mary,
    lange habe ich mich nicht mehr gemeldet. Hab soviel zu tun. Aber jetzt muss ich doch einen Kommentar abgeben. Die Socken sind wunderschön – und ich denke, dass auch die Erinnerungen an Deine Mama immer schön sind. Gestrickt habt ihr beiden absolut gleich schön. Liebe Grüße von Ulla aus dem Schwarzwald

  2. 2

    Ach Gott, da bekomm‘ ich ja gleich wässrige Augen.
    Aber so ist das Leben, nicht wahr?
    Und diese tollen Socken werden ein Teil deiner Erinnerung sein.

    Ganz liebe Grüße
    Willow

  3. 3

    Hallo Mary,

    ich bin seit einiger Zeit stiller bzw. anonymer Bewunderer Ihrer Strickideen. Aber nun scheint mir der richtige Moment, mich zu „outen“. Danke, dass Sie uns an Ihren Erinnerungen teilhaben lassen. Die Socken sind wunderschön….

  4. 4

    Die Socken sind wunderschön und eine tolle Erinnerung an deine Mutter. Meine Mutter hat mir auch das Strickfieber mitgegeben.

    Liebe Grüsse
    Manuela

  5. 5

    liebe Mary,

    ja, das ist wohl so. Die Erinnerungen sind das Einzige, was bleibt, und solche „handfesten“ Erinnerungsstücke- es ist schön, wenn diese Dinge gemeinsame Momente, erlebte glückliche Stunden wieder in einem wecken können…

    warme Herzensgrüße von Kati

  6. 6

    Hallo Mary,

    das ist doch eine schöne Erinnerung. Wie schön so etwas zu haben. Meine Schwiegermutter ist letzten August gestorben. Sie hatte auch noch ein Paar Socken für meinen Mann angefangen. War damit allerdings erst am Anfang. Ich habe alles in ein großes fest verschließbares Glas gegeben. So bleibt ihr liebstes Hobby ganz nah bei uns……

    Liebe Grüße
    Kerstin

  7. 7

    Hallo Mary,

    auch wenn der Anlass, warum du diese Socken fertig gestrickt hast, so traurig ist, wird dir dieses Paar sicher einen ganz besonderen Platz bei dir einnehmen und auch mit vielen wunderschönen Erinnerungen verknüpft sein. Es ist übrigens wunderschön …
    Liebe Grüße
    Moni

  8. 8

    Hallo Mary,

    das sind wundervolle Socken. Sie hat genauso gleichmässig gestrickt wie du. Ich bewundere euch beide. Das ist eine schöne Erinnerung an sie. Lg alex

Kommentar abgeben