Aus meinem wilden Juli …

 

Tausendschön Wilder Juli-15 Ausschnitt I

 

ist ein Ringelding geworden 🙂 .

 

Tausendschön Wilder Juli-15

 

Ein Hebemaschenmuster statt Rippen

wäre hier effektvoller gewesen 😉 .

 

Tausendschön Wilder Juli-15 Ferse

Tausendschön Wilder Juli-15 Ausschnitt II

 

Tausendschön „Wilder Juli 2015“

Rippen 3 rechts, 3 kraus

Größe 40 – 41

Bein 66 Maschen, Fuß 65 Maschen auf Nadelstärke 2,5 mm

 

Wilder Juli-15 offen

 

 

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 26. Juli 2015 11:59
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Sockensammelsurium, Tausendschön

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

4 Kommentare

  1. 1

    Liebe Mary, mir gefallen die Socken sehr gut! Mich würde interessieren, wie Du das Bündchen gestrickt hast. Das Muster kenne ich noch nicht, würde es aber gerne nachstricken… ????

  2. 2

    Liebe Mary,

    die sehen wirklich super aus. Das mit dem Bündchen würde mich auch interessieren.

  3. 3

    Liebe Mary,

    danke, dass du mich und alle an deine zauberhaften Strumpfideen und -varianten teilhaben lässt. Ich blättere so gerne bei dir und hol mir Anregungen und bin dadurch immer wieder im Strümpfeproduktionsfieber!
    Ich schließe mich den beiden vorhergehenden Beiträgen an, auch ich würd zu gern wissen, wie du dieses Bündchen gestrickt hast ❓

  4. 4

    Liebe Mary, das Sockenmuster ist klasse. Bei dem Rippenmuster ist das 3 M glatt re und 3 M links und die Zwischenrunden dann durchgehend rechts ? Das Bündchen würde mich auch interessieren, da es sehr gut zum eigentlichen Sockenmuster passt! Was denkst Du über die neuen dreieckigen Stricknadeln von Nekoknit ?
    Ganz liebe Grüße, Angie

Kommentar abgeben