Der bunte Maiwilde …

 

 

Tausendschön Wilder Mai-15 Ausschnitt I

 

ist jetzt auch versockt 🙂

 

Tausendschön Wilder Mai-15 III

Tausendschön Wilder Mai-15 II

 

Gestrickt habe ich das Muster Charade von Sandra Park,

allerdings mit vier Maschen rechts zwischen den

überzogenen Maschen.

 

Tausendschön Wilder Mai-15 I

 

Sollte ich nochmal Charade-Socken stricken,

werden sie ein Bündchen bekommen,

denn ohne rollen sie leider etwas nach außen.

 

Tausendschön Wilder Mai-15 Fersen

Tausendschön Wilder Mai-15 Ausschnitt II

 

Tausendschön „Wilder Mai 2015“

Charade von Sandra Park

Größe 40

Bein 66 Maschen, Fuß 64 Maschen auf Nadelstärke 2,5 mm

 

Wilder Mai-15 offen

 

 

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 8. Juni 2015 15:02
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: ausnahmsweise mal gemustert, kostenloses Muster, Sockensammelsurium, Tausendschön

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

3 Kommentare

  1. 1

    Charade oder auch Das gute alte Hebemaschenmuster aus Omas Strickbüchern 😉 Ich hab immer ein bisschen Grummeln, wenn sich ein althergebrachtes Muster „designed by“ nennt…

    Jedenfalls ein wunderschönes Sockenpaar!

    Liebe Grüße
    Ricarda

  2. 2

    oh, die finde ich chic.
    Hebemaschenmuster kommen immer gut.

    liebe Grüße
    Kathrin

  3. 3

    Was hätte diesem „Wilden“ besseres passieren können als von Dir „versockt“ zu werden.

    Liebe Grüße
    Kerstin 😎

Kommentar abgeben