Ein Anstrickbild …

 

von Rudolph :mrgreen:

Rudolph angestrickt

 

Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 5. Dezember 2013 9:56
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: mal eben angenadelt

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

12 Kommentare

  1. 1

    Das wird großartig! Viel Spaß weiter 🙂

    Liebe Grüße
    Ricarda

  2. 2

    Die werden superschön 😯

    Liebe Grüße
    Iris

  3. 3

    Das ist immer ein WAhnsinn wie Du die Wolle zum Wildern bringst.
    Das sieht scon sooo toll aus.

    Liebe Grüße,
    Sonja

  4. 4

    Schööööööön !
    Liebe Grüße von Astrid

  5. 5

    Man das sieht super aus 😀 – ich glaub ich brauch jetzt doch das Abo – die Sucht lauert mir bereits im Nacken! 😈 Gruß von Ulla

  6. 6

    Oooh sind die schön, sehen so richtig nach Advent und Weihnachten aus!

    Herzliche Grüße
    Martina

  7. 7

    Hallo Mary,
    ich glaube jetzt ist es an der Zeit, dass ich mich „oute“. Mein Mann hat mir geraten, ich solle mir eine „Selbsthilfegruppe“ wegen meiner Stricksucht suchen. Ha, ich glaube bei Dir bin ich richtig. Meine Nadelspiele werden nicht leer, weil ich bei Dir immer auf gute Ideen treffe. Herzlichen Dank dafür.

    Ganz liebe sockige Grüße
    Kerstin

  8. 8

    Hallo Mary,

    ich schaue immer regelmäßig in deinen Blog und bin wieder begeistert. Sieht echt klasse aus !

    Liebe Grüße

    Kim

  9. 9

    Die rote Nase von Rudolph ist eindeutig erkennbar 😀 Supersuperschön wird das!!!! Du bist und bleibt die Wildererkönigin!

    ein tolles 2. Adventswochenende
    wünscht dir Tina

  10. 10

    HAMMER!! Der Rudolph ist ein echter Schönling!

    LG
    Willow

  11. 11

    Das sieht klasse aus!
    Ich glaube, ich muss noch viel üben…

    Bewundernde Grüße unbekannterweise,

    Birgit

  12. 12

    Hallo Mary,
    die Socken werden sicherlich sehr schön! Ich bin froh, wenn ich mal wieder was für mich persönlich stricken kann. Dann wähle ich mit Sicherheit auch ein Strängchen von Tausendschön oder Eines der frisch eingetroffenen Stränge aus Neuseeland (100% Merinowolle).
    Kerstin, … die hier auch einen Kommmentar abgegeben hat kann ich beruhigen. Sie ist nicht alleine stricksüchtig!
    Ganz liebe Grüße,
    Monika.

Kommentar abgeben