Aus dem Juliabowilden…

 

Tausendschön Wilder 6949 Ausschnitt I

 

ist ein witziges Rippenstinopaar geworden 🙂

 

Tausendschön Wilder 6949 II

Tausendschön Wilder 6949 III

 

Den Socken sieht man kaum an,

dass sie als Paar zusammengehören,

so unterschiedlich hat die Wolle gewildert.

 

Tausendschön Wilder 6949 I

 

Ich kann auch gar nicht sagen,

von welcher Socke mir die Musterung besser gefällt,

jede hatte beim Stricken ihren eigenen Reiz 🙂 .

 

Tausendschön Wilder 6949 IV

Tausendschön Wilder 6949 Ausschnitt II

 

Tausendschön „Wilder 6949“

Rippen 4 rechts, 1 links

Größe 40-41

65 Maschen auf Nadelstärke 2,5 mm

 

Wilder 6949 offen

 

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 23. Juli 2013 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Sockensammelsurium, Tausendschön

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

3 Kommentare

  1. 1

    Liebe Mary,
    einfach nur genial, wie unterschiedlich die sind *lach*, man kann wirklich nicht entscheiden, welcher der Beiden die schönere Socke ist 😀
    Liebe Grüße
    Moni

  2. 2

    So unterschiedlich, aber auch sooo schön!

    LG
    Willow

  3. 3

    Ich finde das ist ein besonders schönes Paar – echte Unikatsocken 🙂 Herrliche Farben und so eine tolle Musterung!

    viele liebe Grüße
    Tina

Kommentar abgeben