In meinem Strickkorb…

 

STR Azure Malachite Ausschnitt I

 

befand sich auch eine Socks That Rock.

Aus ihr sollten vor zwei Jahren

KawKawEsque von Yarnissima werden.

 

STR Azure Malachite II

 

Eine Socke war fast fertig,

als ich mich entschlossen habe, sie zu ribbeln.

Der Sitz am Fuß gefiel mir nicht,

die Socke war für mich viel zu weit.

 

STR Azure Malachite III

 

Jetzt sind Rippenstinos daraus geworden,

die passen :mrgreen:

 

STR Azure Malachite I

 

Farblich sind die Socken allerdings völlig falsch getroffen,

sie sind türkis-blau-lila-grün 🙂

 

STR Azure Malachite Fersen

STR Azure Malachite Ausschnitt II

 

Socks That Rock „Azure Malchite“

Größe 40

Rippen 3re/1li/2re/1li

63 Maschen auf Nadelstärke 2,5 mm

 

STR Azure Malachite offen

 

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 13. Mai 2013 10:02
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Sockensammelsurium, Socks That Rock

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

7 Kommentare

  1. 1

    Also ICH sehe die Fotos gruen tuerkis lila blau…. Ganz eindeutig deutluch…. ❓

  2. 2

    Genau mein Beuteschema 🙄

    Ich liebe Rippenstinos, sie sitzen auch einfach am besten – zumindest an meinen Füßen.

    Ein Traumpaar, diese Socken! Viel Freude damit!

    Liebe Grüße
    Ricarda

  3. 3

    Das ist so eine tolle Farben der STR und ich kann mir die ganzen Töne ja ein bisschen dazu denken 😉 Die sind echt schwer einzufangen.

    Schön, dass Du auch so einen Knäuel-Korb hast :mrgreen: 😛 :mrgreen:

    sei mal ganz lieb gegrüßt
    Ute

  4. 4

    Schön ist auch dieses Paar wieder geworden!!

    Du strickst schneller als ich ribbeln kann 😉
    Frau sollte nicht im Halbdunkel Fersen stricken…

    Alles Liebe
    Birgit

  5. 5

    Wunderschön!!
    LG
    Angela 😛

  6. 6

    die Blautöne sind toll.

    schöne Socken.

    liebe Grüße
    Kathrin

  7. 7

    Liebe Mary,
    Ich bin heute von Dagmar auf dich aufmerksam gemacht worden. Dagmar habe ich heute erst kennengelernt.
    Sie erzählte mir von deinem Blog und ich schaue mich gerade um.
    Ich finde deine Werke sehr schön, perfekt gearbeitet und sie sind echt Hingucker. Ich finde deine Boomerang-ferse wunderbar. Bislang habe ich damit keine besonders guten Erfahrungen gemacht, was wohl daran liegt, dass ich sie anders gelernt habe. Da man meiner Meinung nach NIE auslernt, würde es mich sehr interessieren, wie du sie strickst. Verrätst du mir, wie oder wo ich diese Anleitung finde?
    Bei meiner Anleitung gibt es auch immer zwei Runden zwischen ab und Zunahmen, was auch nicht so toll aussieht. Jetzt bin ich gespannt, ob ich eine Antwort von dir bekomme.
    VIELEN DANK UND EIN SCHÖNES WOCHENENDE

Kommentar abgeben