Unis und Angestricktes

 

Für den Kal in Reginas Ravelrygruppe

benötigte ich noch dringend eine unifarbene Wolle,

die zu meiner Halbstarken Iris Dier passt.

 

Da sich für einen Strang das Porto nicht lohnt (sagt mein Mann immer),

sind noch zwei andere schöne Unifarben mitgereist.

 

Apfelgrün – Melone – Leuchtend Lila

 Unis

 

Der lila Strang wird jetzt mit der Halbstarken zu Farbspielesocken vernadelt,

 

Farbspiele angestrickt

 

die anderen sind aber auch schon verplant :mrgreen:

 

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 10. Juli 2012 9:01
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: die Spitze des Wollbergs, mal eben angenadelt

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

7 Kommentare

  1. 1

    Ich war gestern schon neugierig, was du aus den unisträngen wohl machen wirst – dachte aber eher an ein Tuch. Da hab ich gründlich daneben gelegen :mrgreen: Die Socken werden total schööööööööööööön *herz*

    viele liebe Grüße
    Tina

  2. 2

    Wow, sieht das stark aus! Das gefällt mir!!!

    Liebe Grüße,
    Ute

  3. 3

    Dreifach „Wow“ 🙂 Das sind tolle Uni’s! Der apfelgrüne ist ja der Hammer?

    Hach ich sollte meine zwei auch endlich mal wickeln und mich an die Farbspiel-Socken machen…

    LG
    Willow

  4. 4

    uii, da hast Du Dir aber tolle Wolle geleistet. Ja, Dein Mann hat vollkommen recht. Man muss schon das Porto vollkommen ausreizen. Jetzt freue ich mich schon auf Deine Endergebnisse :mrgreen:
    Liebe Grüße

    Carmen

  5. 5

    Wunderschöne Farben hast du dir da ausgesucht. Und das angestrickte sieht auch toll aus. Ich bin auf das Endergebnis gespannt.

    LG Ina

  6. 6

    Uih, das wird schön! Da bin ich auf die fertigen Socken gespannt 😀

    Liebe Grüße,
    Sanne

  7. 7

    tolle Unifarben.
    Die Farbkombination der Farbspielsocken gefällt mir.
    Auf die fertigen Socken bin ich auch gespannt.

    liebe Grüße
    Kathrin

Kommentar abgeben