Und so …

 

 Tausendschön Wilder 5167 Ausschnitt I

 

sieht mein Abowilder aus :mrgreen:

 

 Tausendschön Wilder 5167 IV

 

Er wollte unbedingt „Zorazöpfe“ haben,

denn die stricke ich ja bekanntlich genau so gern wie „Feuerland“ 🙂 .

 

Tausendschön Wilder 5167 II

 

Meine Juniabostränge sind also komplett versockt,

der Juli kann kommen 😉 .

 

 Tausendschön Wilder 5167 Fersen.JPG

 

Tausendschön „Wilder 5167“

Zora von Regina Satta

Größe 40-41

Bein 68 Maschen, Fuß 65 Maschen

Nadelstärke 2,5 mm

 

Tausendschön Wilder 5167 III

Tausendschön Wilder 5167 offen

 

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 25. Juni 2012 20:40
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: ausnahmsweise mal gemustert, kostenloses Muster, Sockensammelsurium, Tausendschön

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

8 Kommentare

  1. 1

    Liebe Mary,
    ich habe so das Gefühl, dass es bei Dir im Moment beim Sockenstricken so richtig „flutscht“ :mrgreen: Ein schönes Paar nach dem anderen!
    Toll sind auch diese hier geworden! Sehr schöne Farben!

    Liebe Grüße
    Ute

  2. 2

    ohhhhhhhhh wie schön, gestern war ich noch hier und hab den Strang gesehen und überlegt, ob Du Dir den wohl auch bald vornimmst und heut kommen die Socken 🙂

    Mensch sind das Farben – das gefällt mir so richtig gut! ♥

    einen lieben Gruß
    Ute

  3. 3

    Liebe Mary,
    der sieht ja auch wieder klasse aus.
    Wieviele Stunden hat denn Dein Tag? 😉 Ich bin begeistert, was Du immer schaffst.
    lg, Heike

  4. 4

    Huhu,

    sehrschönsehrschönsehrschön :mrgreen:

    Liebe Grüße,
    Sanne

  5. 5

    traumhaft schön.

    liebe Grüße
    Kathrin

  6. 6

    Wirklich wieder ganz großes Kino. Die Zorazöpfe mag ich auch sehr gern stricken. Die gehn immer so flott von der Nadel. Und hier passt mal wieder alles zusammen.

    Liebe Grüße
    Susann

  7. 7

    Ach die Zorazöpfe sind doch immer wieder schön. Ich habe es immer noch nicht geschafft, sie zu stricken 🙁

    Ganz tolle Socken und wunderschöne Wolle.

    LG
    Iris

  8. 8

    Hier kommt man ja kaum mit schauen hinterher, so schnell geht das. Deine Zorasocken sind wieder tolles Sockenschauen, die muß ich mir noch ein paarmal ansehen, so schön sind die.

    sei lieb gegrüsst
    Tina

Kommentar abgeben