Was bekommt …

 

 …

Ihr denn so von Euren Männern zum Hochzeitstag?

 

  Ich habe das bekommen…

 

😯

.

😯

 

 Preisschild

 

😯

.

😯

 

Regia Sonata

 

 Ich durfte es sogar selbst beim Einkauf aussuchen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 13. Januar 2012 9:52
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: die Spitze des Wollbergs

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

13 Kommentare

  1. 1

    Hallo Mary,
    ein bißchen musste ich ja schmunzeln; aber Du hast es Dir wenigstens selbst ausgesucht. Bei uns ist das aber ähnlich.
    lg, Heike

  2. 2

    Schmunzeln musste ich auch, aber immerhin, er hat dran gedacht und sich Gedanken gemacht. Wir gehen immer essen, auch nicht schlecht!

    Grüßle und herzlichen Glückwunsch,
    Sabine

  3. 3

    Ich würde mal sagen besser als vergessen.

    aber sieh das ganze doch mal so;
    er denkt:“was macht ihr Freude???“
    *denk denk denk*
    „ah ja Socken stricken –>> Wolle kaufen“
    *weibchen einpacken zum einkaufen und dann darf sie es sich auch noch selbst aussuchen*
    „da wird sie sich jetzt aber freuen“
    *ähm warum macht sie so ein komisches Gesicht?Hm vielleicht hat sie was falsches gegessen ich hab jedenfalls alles richtig gemacht*

    So in etwa läuft es im männlichen Gehirn doch ab.Mal davon abgesehn, dass ich da ein zwei Knäuel mehr erwartet hätte ist das Geschenk doch letzten Endes besser als so ein schnöder Strauß Blumen.Von den Blumen hat man eine Woche was von den Socken eine ganze Zeit länger. :mrgreen:

    Also liebe Mitdamen nicht ärgern oder grummeln euer Mann hat sich echt etwas gedacht und wie gesagt am ende habt ihr mehr davon als von ein paar Blömche.

    P.S.und verflucht nochmal ohne solche Aktionen von unsern Männer wäre unser Leben nur halb so lustig 😉

    LG Kathleen

  4. 4

    Erst einmal „Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag“.

    Darf ich mal eine Gegenfrage an alle stellen?

    Was schenkt ihr euren Männern zum Hochzeitstag?

    In zweiter Ehe verheiratet hatte mein „neuer“ Mann am 1. Hochzeitstag, die Idee … wir feiern ihn jedes Jahr an einem anderen Ort. Nur wir Beide…

    Das fand ich zweimal schön und ich freue mich auf die nächsten 30 mal.

    LG Ina

  5. 5

    Hübsch :-)Ich hoffe, er durfte sich seine Krawatte auch selbst aussuchen 😉
    Wieder ein Grund mehr, das mit dem Heiraten sein zu lassen. Wir haben zwar dieses Jahr den 15. „Jahrestag“, aber den nehmen wir immer nur als Grund, um mal wieder eine sinnvolle, gemeinsame Haushaltsanschaffung zu tätigen 🙂

    Sonja

  6. 6

    … 😀 Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag
    Wir schenken uns gar nichts
    dafür überraschen wir uns dann mal zwischendurch mit einer Kleinigkeit zum Freuen
    Immerhin sind wir im Februar 25 Jahre in diesem Konzept,kann also nicht verkehrt sein… :mrgreen:
    Ich wünsche dir trotzdem noch ein frohes neues Jahr!
    Liebe Grüsse
    Patricia

  7. 7

    :mrgreen: Ist doch wenigstens was :mrgreen:
    Ich krieg nüscht mehr 😯 Aber macht nix 🙂

    Ich schick Dir mal ganz liebe Grüsse liebe Mary
    sabine

  8. 8

    😆 😆 😆
    Das ist ja witzig, aber immerhin besser als gar nichts. Fühl dich gedrückt. Bei uns läuft es ähnlich. Keine Panik!!!

    :mrgreen:

    LG Manu

  9. 9

    Männer 🙄

    Was soll ich sagen. Ich bin nicht verheiratet, es gibt auch nichts zum Jahrestag. Dafür aber immer mal was kleines Zwischendurch.

    Ich wünsche Dir trotzdem einen schönen Hochzeitstag gehabt zu haben 🙂

    Knuddel Dich mal, Michaela

  10. 10

    Hallo Mary,
    was haben wir gelacht! Der letzte Romantiker!
    Viele liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch!
    Die Seebalds

  11. 11

    Naja, er dachte eben, Wolle macht dir Freude 😆 Aber das hätte auch von meinem Mann kommen können, Männer ticken da einfach anders – aber immerhin ist es ein schönes Bobbele

    liebe Grüße
    Tina

  12. 12

    Alles Gute zum Hochzeitstag.
    Ein Lächeln huschte über mein Gesicht beim lesen aber wichtig ist doch das Ihr zusammen sein könnt. So manchem ist das nicht vergönnt.
    Und er hat wenigstens etwas „sinnvolles“ geschenkt 😉 Denn Wolle kommt bei uns doch immer gut an.

    LG Sunny

  13. 13

    *lach* :mrgreen:

Kommentar abgeben