Wollmeise „Türkis und Karneol“

 

Wollmeise Türkis und Karneol Ausschnitt I

 

Weil mir die „richtigen“ Bogensocken am Fuß zu eng sind,

 habe ich zum ersten Mal die Bogensockenvariante

Simplex von Regina gestrickt.

 

Wollmeise Türkis und Karneol I

 

Wollmeise Türkis und Karneol II

 

Es gefällt mir so gut,

wie die Rippen auf dem Fuß spitz zulaufen.

 

 Wollmeise Türkis und Karneol III

 

Die Farben der Wollmeise sind allerdings

wieder nicht im Bild festzuhalten.

 

Wollmeise Türkis und Karneol Fersen

 Wollmeise Türkis und Karneol Ausschnitt II

 

 Wollmeise „Türkis und Karneol“

Simplex von Regina Satta

Größe 40

 

Türkis und Karneol offen

 

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 20. Juni 2011 15:15
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: ausnahmsweise mal gemustert, kostenloses Muster, Sockensammelsurium, Wollmeise

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

12 Kommentare

  1. 1

    ohohoooooo die sind ja schön….. tolle Socken, tolle Färbung. lg Silvia

  2. 2

    Ich finde die auch soooo schön. Die Wollmeisen haben immer so ein schönes Maschenbild.
    Türkis und Karneol wäre auch noch ne Wunschfarbe von mir.

    Liebe Grüße
    Susann

  3. 3

    Sehr schön. Die Farben sind toll und mit dem „Simplex“-Design gut gepaart.

    LG Sunny

  4. 4

    mary die sind sowas von toll!!! Echt wow! 🙂

    Ganz lieben Gruss
    Sabine

  5. 5

    Wow, Türkis und Karneol…Du Glückliche! :mrgreen: Die Socken gefallen mir sehr gut, das Muster passt prima!
    Liebe Grüße
    Ute

  6. 6

    Hallo Mary,

    da hast du aber wieder ein paar schicke Socken genadelt.

    Das Muster habe ich mir gleich wieder runtergeladen. Ein Knaul von deiner Wolle wird wohl dafür dran glauben dürfen. Vielleicht die Admiral??

    LG Ina

  7. 7

    Wow, das sind ja wahnsinnig tolle Socken!!! Die würde ich auch sofort nehmen, lach!

    Liebe Grüße
    Karin

  8. 8

    Die Farben sind einfach der Hammer!

    Eine Frage hätt‘ ich noch. Ich stricke auch nur die Bumerangferse. Leider habe ich am Übergang zum Fuß rechts und links immer ein Loch.
    Egal was ich mir habe einfallen lassen, so richtig beseitigen konnte ich diese Löcher nicht. Am Ende hilft nur stopfen 🙁

    Bei deinen Socken sehe ich immer die perfekte Ferse! 🙂 Gibts da einen Trick 😉 oder hast du einen Tipp für mich?

    Würd‘ mich doll freuen :grin:, viele Grüße
    Willow

  9. 9

    Hallo Mary,
    schön sind sie geworden. Die Simplex werde ich bei meinen nächsten Stinos auch mal ausprobieren.
    LG, Heike

  10. 10

    tolle Socken und auch die Farben sind klasse.

    Ich muss direkt mal schauen, worin sich die Simplex von den Bogensocken unterscheiden.
    Der Unterfuss scheint anders zu sein, dass hatte mich bei den Bogensocken immer gestört.

    liebe Grüße
    Kathrin

  11. 11

    Es sind ja irgendwie ganz schlichte Socken – aber ich finde die einfach und immer wieder doch am schönsten. So toll Msuter zwischendrin mal sind – Dein T&K ist aber so wie er ist ein solchen Schmuckstück.

    einen lieben Regengruß heut
    Ute

  12. 12

    Hier muß ich auch ganz dringend nochmal sagen, wie phantastisch schön ich die finde. Meine absolute Lieblingsfärbung von der Wollmeise und du hast sie in ein echtes Kunstwerk verwandelt 🙂

    viele liebe Grüße
    Tina

Kommentar abgeben