Daran kam ich nicht vorbei :-)

 

Der Wassermann,

das Märzunikat von Tausendschön,

 passt so schön in mein Beuteschema 🙂

 

Diverse

 

Da er nicht alleine reisen wollte,

haben sich der Blaustern und ein Wilder angeschlossen 😉

 

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 4. März 2011 7:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: die Spitze des Wollbergs

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

7 Kommentare

  1. 1

    So schpn wie die 3 da so liegen 🙂
    ich glaub den Wassermann bestell ich mir auch, der ist toll!
    Lieben Gruss
    Sabine

  2. 2

    Mit dem Wassermann liebäugele ich ja auch schon…der ist einfach schön.

    Liebe Grüße
    Franzi

  3. 3

    Hallo Mary.

    NA, das muß man ja auch schwach werden. ICh finde den Wassermann auch superschön und habe auch schon überlegt, ihn mir zu kaufen.

    Viel Spaß damit, ich bin schon auf die Socken gespannt.

    Liebe Grüße
    IRis

  4. 4

    Komisch, seit ich das Abo nicht mehr habe, bei dem ich ja oft recht enttäuscht war, sehe ich bei Tausendschön auch wieder Schätzchen, die ich UNBEDINGT haben muss 😉 Auf deinem tollen Foto gefällt mir der Wilde am besten!

    Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Ricarda

  5. 5

    Der Wassermann kam bei mir per Abo automatisch an, aber ich finde ihn auch soooooo schön, den hätte ich mir auf jeden Fall auch gekauft! Und ein Wollknäuel alleine kann man doch nicht auf Reisen schicken, in so einem engen Päckchen braucht man doch gute Begleitung, lach!!

    Liebe Grüße
    Karin

  6. 6

    Schööööön, alle 3 würde ich auch sofort adoptieren 🙂 Viel Spaß beim Karneval :-)))))

    liebe Grüße
    Tina

  7. 7

    Oh wie schön!!

Kommentar abgeben