Endlich eingetrudelt

 

 

Opalabo September 2010

 

Diesmal habe ich wirklich lange warten müssen 🙄 !

Bei den meisten Abonnenten ist die Wolle bereits am Freitag eingetroffen,

und ich durfte das Wochenende über ausharren.

In der Zwischenzeit konnte ich mir viel Angestricktes betrachten,

bei Tina sogar schon gestern ein fertiges Sockenpaar bestaunen

und mir ausmalen, wie mein Abo aussieht.

 

Opalabo September 2010

 

So sollte es sein! Ich mag alle Knäuel! :mrgreen:

Zwei neue Schafpaten sind auch noch mitgereist.

 

Schafpate II

 

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 20. September 2010 12:05
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: die Spitze des Wollbergs

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

8 Kommentare

  1. 1

    Das ist aber wirklich gemein das Du solange warten musstest…. 🙁
    Aber dafür hast Du tolle neue Knäulchen.Und welches strickt Du nun zuerst an ????
    Liebe Grüße
    Franzi

  2. 2

    Hej Mary,

    ein wirklich schönes Abo ist da bei dir eingezogen.

    Und die Schafpaten sind auch nicht schlecht.

    LG

    Marion

  3. 3

    Das ist aber ein wirklich tolles abo, ich mag Sie auch alle 🙄

  4. 4

    …ja das sind wirklich schöne Knäulchen…der olivgrüne gefällt mir besonders gut.

    Bin schon gespannt wie die fertigen Socken aussehen.

    Liebe Grüsse
    Jolanda

  5. 5

    Tolle Wolle. Da weiß man ja gar nicht was zuerst 😉
    Viel Spaß beim anstricken.

    LG Sunny

  6. 6

    Blöd, daß es bei dir dieses Mal so lange gedauert hat, aber das Warten hat sich ja gelohnt. Die zwei Schafpaten gefallen mir auch sehr sehr gut!

    Liebe Grüße
    Tina

  7. 7

    Hallo Mary,

    Ich sahe deinen Kommentar bei Angeli und habe dein Blog gelesen und gesehen. Die sachen der sie machen finde ich sehr, sehr schön! Mein Deutsch ist nicht so gut; entschuldige mir. Ich lade dich ein meinem Blog einmal zu besuchen. Bis bald!

    Grüsse Antje (aus Urk / Holland)

  8. 8

    Doe gefallen mir auch alle sehr gut! Tolles Abo, aber schade, dass es etwas auf sich warten liess.

Kommentar abgeben