Mix am Samstag

 

Gefreut

 habe ich mich heute über diese Minisocken,

die mir eine liebe Internetbekannte gestrickt hat.

 Minisocken

 Vielen herzlichen Dank, Monika!

Am liebsten würde ich alle Söckchen gleichzeitig

an mein Schlüsselbund hängen 🙂 .

 

 Angefreundet …

habe ich mich nach mehreren Fehlversuchen mit Citronella.

Ein Single  ist schon geschafft.

Citronella Single

 

 Fortschritte …

macht auch ein Herrensockenpaar in Größe 44 aus Opal Maskenball.

  Opal Maskenball angestr

 

Ausgewählt

für das von Sonja veranstaltete

Vorher-Nachher-Gewinnspiel in der Tausendschöngruppe in Ravelry

habe ich diesen gut abgelagerten Wilden mit der Nr. 483.

Er ist einer meiner ersten im Tausendschönshop erkämpften Wilden

und wartet seit zwei Jahren auf seinen Einsatz.

 Wilder 483

 

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 19. Juni 2010 16:39
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: xyz

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

6 Kommentare

  1. 1

    oh der Wilde da ist aber ein ganz süßer…. 😕
    und Citronella ist wirklich ganz schön schrill, aber warum auch nicht…und die Kleinen, süß, aber ich bin ja nicht so der Fußballfan, gen Null, wenn ich ehrlich bin…die unteren beiden sagen mir da mehr zu…

    sei lieb gegrüßt
    Tina

  2. 2

    Na, die Mini-Socks sind ja goldig.
    Und an die Citronella habe ich mich heute auch endlich rangewagt. Haber aber erst mal das Anstricksel gepostet. Ein Migräneschub hat meine Tatkraft heute gestoppt.
    Der Junge Wilde Strang ist klasse. Bin geapannt was Du daraus machst.
    Schönen Sonntag noch
    LG Sunny

  3. 3

    Die Minisöckchen sind ja toll!!! Zur Zeit musst du natürlich die Deutschland Anhänger spazieren tragen, ich bin zwar auch kein Fußballfan, aber dank meines Sohnes hängt an meinem Auto jetzt auch eine Fahne (Was macht man nicht alles 😆 )
    Dein Citronella sieht klasse aus, ich finde die Farbe ja auch krass, aber bei dir gefällt er mir jetzt sehr gut.

    Und dein Männerpaar ist auch sehr schön.

    Last but not least, der Wilde ist wirklich jammmyyyyy :mrgreen:

    ich wünsch dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Tina

  4. 4

    also die beiden bunten Minis sind ja zum Anbeißen! Ich hab auch so Kleinheiten an meinem Schlüssel, davon zwei von der Hippezippe 🙂

    Deine Citronellas sehen ja irgendwie nicht echt aus. Die Farben so satt und abgetrennt – aber es hat was! Fast ein bisschen schöner finde ich aber den Maskenball. Da muss ich doch direkt wieder gucken, ob ich den auch habe – die Socken werden wunderschön. Also ab und durchhalten! 😉

    sei lieb gegrüßt
    Ute

  5. 5

    Die Citronella ist richtig knallig, hab den Strang im Geschäft gesehen und wieder weggelegt, weil ich mich nicht damit anfreunden konnte. Auch das gestrickte Citronella Tuch mit dem Garn hat mir nicht wirklich gefallen, aber die Geschmäcker sind zum Glück ja so was von unterschiedlich.
    Der Maskenball sieht gut aus, war der nicht in einem Opal-Abo? Mal sehen, ob ich den im Regal habe, denn der gefällt mir gut.
    Der Wilde Strang ist dagegen sehr schön und harmonisch bunt und liegt schon 2 Jahre bei dir – jetzt wird es aber mal Zeit, dass er auf die Nadeln kommt 😆
    LG Stephanie

  6. 6

    Der Citronella kanllt ja richtig rein. Aber so gefällt er mir ganz gut.
    Und einen schönen Wilden hast Du dir ausgesucht. Wie kann denn so eine Schönheit 2 Jahre lang rumliegen?

    Liebe Grüße
    Susann

Kommentar abgeben