Socks That Rock „Air“

 

STR Air Ausschnitt

 

Den Strang „Air“ der Rare Gems hatte Miriam

sofort für sich reserviert.

Da mich die Musterung brennend interessierte,

wurde er auch gleich verstrickt.

 

 STR Air II

 

Mit 60 Maschen bekomme ich die STR zwar nicht zum Wildern,

aber bei den Farben gefallen mir auch Ringelsocken.

 

STR Air Fersen

 

Glück gehabt!

Obwohl es ein Knotenstrang sein sollte,

waren nur  Anfang und Ende des Strangs miteinander verknotet 😉 .

 

Sky offen

 

Socks That Rock „Rare Gem“

Größe 39

Rippen 3re/1li

 

 STR Air I

 

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 1. Februar 2010 11:20
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Sockensammelsurium, Socks That Rock

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

16 Kommentare

  1. 1

    Ich find die klasse! Die Musterung passt auch finde ich. Dein Air gefqllt mir doch wesentlich besser wie meiner 🙂
    Haste aber glück gehabt wegen den Knoten, die sind sicher alle bei mir :mrgreen:
    In meinem letzten Opalknäuel waren 3! 😕
    Ganz lieben Gruss
    Sabine

  2. 2

    Liebe Mary 🙂

    Mal abgesehen davon, dass deine Socken mal wieder einfach beneidenswert perfekt gestrickt sind, gefällt mir der dichte Farbverlauf wahnsinnig gut!

    Liebste Montagsgrüße schickt dir
    Kirstin

  3. 3

    Obwohl die nicht Wildern, gefallen die mir sehr gut. Und wieder so perfekt gestrickt, ein super gleichmäßiges Maschenbild.

    Liebe Grüße
    Susann

  4. 4

    Ach sind die Farben schön! Da brennt die Luft im wahrsten Sinne des Wortes!

    LG
    Maren

  5. 5

    Sehr schön!

  6. 6

    Das ist so ein tolles Paar und zeigt doch ganz
    eindeutig, dass es nicht immer wildern muß,damit das Paar eine Augenwiede ist.
    Ein liebes Grüßchen an Dich
    Steffi 🙂

  7. 7

    huhu

    schöne Socken, toll, schon der Strang und dann bin ich auch auf die anderen Airs gespannt…sind alle etwas unterschiedlich, das macht Spaß zu gucken….

    liebe Grüße
    Tina

  8. 8

    Oh ja, die sind einfach klasse. Super Farben und ich muß ehrlich sagen: Bei mir muß nicht alles wild sein, so gepflegt Ringel machen auch was her.

    Liebe Grüße
    Gerlinde

  9. 9

    Prachtige sokken, sehr schön, genau meine lieblingsfarben…. 😆

  10. 10

    Hallo Mary,
    die Socken sind einfach klasse – wie gleichmäßig die bei dir ringeln, da kann ich nur staunen. Und so eine schöne Farbe…

    Liebe Grüße
    Moni

  11. 11

    also ich find sie total chic so wie sie sind. Manchmal bin ich die Wilderei sowieso etwas leid und Ringelsocken am Fuß passt immer.

    Aber die Farben kommen auf diesen Bildern ja wieder ein bisschen anders raus.

    Dir einen lieben Gruß
    Ute

  12. 12

    Die sind wunderschön! So tolle Farben und wieder mal beneidenswert perfekt gestrickt.

    Deine Tochter hat einen guten Geschmack :mrgreen:

    Liebe Grüße
    Tina

  13. 13

    Na, so mag man doch die Knotenstränge 😆
    Herrlich sind die Socken geworden und auch
    für mich ist die Wilderung kein muss, damit
    am Ende schöne Socken dabei raus kommen. Das
    beweist dieses Paar hier doch wieder mal
    eindeutig 🙂

    Liebe grüße
    Gaby

  14. 14

    Die Socken sehen toll aus. Es ist einfach interessant zu sehen, wie die kleinen Miniringel die Farbe der Socken im Gegensatz zum Strang verändern.

    Lieben Gruß, Anna

  15. 15

    Traumhaft ! Ich finde, die Ringel passen perfekt zu der Wolle ! 😆

    Ein schönes Wochenende wünscht Astrid

  16. 16

    Diese schönen Socken hätte ich doch fast übersehen….sie sind ganz toll geworden
    Liebe Grüsse und eine schöne Woche
    Patricia

Kommentar abgeben

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial