Wollmeisen

 

Bei einem „Überfall“ des Wollmeiseladens

letzten Samstag hat Ewa auch an mich gedacht

und meine „Wollmeisenträume“ Wirklichkeit werden lassen.

 D A N K E  fürs Mitbringen, Ewa!

 

Wollmeisen

 

 Von oben nach unten:

Paul (Wild Thing), Türkis und Karneol,

Baba Jaga (Wild Thing) und Vincent

– alle 80/20 Twin.

 

Wenn ich meiner Küchenwaage glauben darf,

bringt Paul stolze 175 Gramm auf die Waage,

 deshalb werden aus ihm Kniestrümpfe :mrgreen: .

 

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 26. August 2009 12:52
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: die Spitze des Wollbergs

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

13 Kommentare

  1. 1

    Hi Mary, also ich stehe ja dem Hype um die Wollmeisen recht kritisch gegenüber, aber die Färbungen sind einfach gigantisch, da gibt es gar nix! ❗ Glückwunsch zu deinen Eroberungen!!!

    Liebe Grüße
    Ricarda
    die schon mega gespannt auf die Kniestrümpfe ist!

  2. 2

    Hey Mary,

    die Wollmeisen sind ein Traum.

    Freue mich für dich das man an dich gedacht hat.

    Ich selbst hatte bisher noch nie GLück gehabt eine zu ergattern.

    LG

    Marion

  3. 3

    Na, der gute Paul wäre auch meine erste Wahl gewesen 😉

    Liebe Grüße, Kirstin

  4. 4

    Dem Paul renne ich auch schon eine zeitlang bei den Updates hinterher, einmal hatte ich ihn sogar schon im Einkaufswagen, aber jemand anderes hat ihn mir wieder geklaut 🙄

    Jetzt bin ich schon tierisch gespannt, wie die Kniestrümpfe davon werden.

  5. 5

    Das ist aber riesig nett,das sie für Dich gejagt hat..lach
    Als Hexe steh ich auf Baba Jaga…schmelzdahin
    Viel Freude beim Stricken
    Ganz liebe Grüsse von Patricia

  6. 6

    Hallo Mary!

    Da bin ich ja schon auf die Anstrickbilder gespannt. Die Baba Jaga würd‘ ich mir sofort mopsen.

    LG Conny

  7. 7

    Tolle Farben!

    Lieben Gruß, Anna

  8. 8

    ohhh auf die Kniestrümpfe freu ich mich auch schon! Toe up ????? 😆

    Ansonsten hab ich zu den Meisen meine ganz eigene Meinung! 😉 Bei Deinem Türkis und Karneol hätte ich auf einen Emil gewettet oder war es die Koralle im Meer ??? *g*

    Aber das ist ja auch wurscht! 😉 Dir gefallen sie und die Socken werden sicher toll, egal wie die Färbung heißt!

    sei lieb gegrüßt
    Ute

  9. 9

    Na da weiß ich ja jetzt, welche Wolle du zu Kniestrümpfe vernadelst 😉 Die werden bestimmt superschön werden.

    Die Meisen sind allesamt wunderschön, da hast du tolle Färbungen bekommen.

    Liebe Grüße
    Gerlinde

  10. 10

    Da hast du aber auch schöne Meisen bekommen 🙂 Auf die Türkis und Karneol bin ich ja auch immer noch ein wenig „heiss“ 8)
    Auf deine Paul-Kniestrümpfe freu ich mich schon total.

    Liebe Grüße
    Gaby

  11. 11

    Toll. Also, die Baba Jaga wuerde ich Dir jetzt direkt unter den Fingern wegklauen… wenn ich nicht erst ueber den Atlantik fliegen muesste.

  12. 12

    Hallo Mary, willkommen im Club! 😉
    Bist du sicher, dass du die Meisen versocken willst? Ich finde sie fast viel zu schade dafür.
    Ich hab seit gestern einen Paul dunkleren Typs auf der Nadel und bin total verknallt in ihn.

    LG Jana

  13. 13

    Ich bin auf den dritten Strang gespannt 💡 – aber die anderen drei gefallen mir auch sehr gut!

    Ich wünsche Dir ein strickreiches Wochenende!!!

Kommentar abgeben