Wolletausch

 

Weil Patricia dieser schöne Drachenwollstrang nicht gefiel,

ich mich aber scheinbar in einer pink-türkisen Phase befinde,

ist er im Tausch gegen einen 1000schönen Wilden hier eingezogen.

 

 Die Liebenden

 

 Mitgereist ist eine feine Handcreme,

die beim Fototermin leider vergessen wurde 🙁 .

Vielen Dank, Patricia, für den tollen Tausch 😉 .

 

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 25. Mai 2009 12:05
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: die Spitze des Wollbergs, Tauschgeschäfte

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

6 Kommentare

  1. 1

    Liebe Mary :o)

    Lach! Scheinst nach dem Opal-Knäuel wirklich auf den pink-türkis Farbgeschmack gekommen zu sein? Bin schon ganz gespannt, wie der Drache gestrickt ausschaut.

    Sei ganz lieb gegrüßt, Kirstin

  2. 2

    na Du biste wirklich in der rosa/türkis Laune, die Kombi ist aber auch schön, ich kann mir die auch immer wieder angucken!

    sei lieb gegrüßt
    Ute

  3. 3

    Hallo Mary,

    Deinen ertauschten finde ich richtig gut. So richtige Sommerfarben. Viel Spass beim Verstricken wünscht Dir

    Susann

  4. 4

    Da bin ich aber sehr gespannt, was aus diesem Strang raus kommen wird, die Farben sind ja wirklich zu schön, ich kann dich da gut verstehen 😆
    Und dein Angestricktes neues Opal Knäuelchen sieht auch klasse aus!

    Liebe Grüße
    Gaby

  5. 5

    Fein,das alles angekommen ist,und Dir gefällt!
    Liebe Grüsse
    Patricia

  6. 6

    Hallo Mary,
    sehr hübsch dein neuer Drachen. Die Liebenden habe ich mir auch gegönnt und warten nun hier auf das verstricken.
    Liebe Grüße
    Nicole

Kommentar abgeben