Pay it forward

 

Als ich am Freitag nach Hause kam,

erwartete mich ein Päckchen von Theresia mit

diesem hübschen Inhalt.

 

 mein Pifgeschenk

 

Ich hatte mich letztes Jahr bei ihrem „Pay it forward“

im Kommentar eingetragen, weil ich die Idee so nett fand.

 Theresia hat für mich einen Queen Anne`s Lace Scarf

in blau weiß gehäkelt. Er ist wunderschön.

Sehr originell finde ich auch das Etui für die Tempotaschentücher.

Vielen herzlichen Dank Theresia,

Du hast mir eine große Freude bereitet.

 

Und das ist jetzt für mich der Zeitpunkt

meinen „Pay it forward“ zu starten.

Die ersten zwei Kommentierenden dieses Eintrags

erhalten von mir im Laufe dieses Jahres ein Überraschungsgeschenk.

Ob Ihr diese Aktion dann in Euren Blogs fortsetzt,

bleibt Euch überlassen.

Traut Euch!

 

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 18. Januar 2009 11:10
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: xyz

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

4 Kommentare

  1. 1

    … tolle Idee. Würde ich auch gerne mal machen. Die Sachen von Theresia sind wirklich schön.
    liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht
    Jessica

  2. 2

    Hallo Mary,
    davon habe ich ja noch nie was gehört. Tolle Idee, wie Jessica schon schrieb.
    Der Schal ist ja mal was ganz anderes. Super gehäkelt.
    Liebe Grüße Andrea

  3. 3

    Hallo Mary!

    Ich bin echt froh, dass dir dein Geschenk gefällt! Bin gespannt, was du herstellen wirst.

    Liebe Grüße
    Theresia

  4. 4

    Hi Mary,

    ist eine tolle Idee!!!

    Schöne Sachen hast du da bekommen.

    Die Idee gefällt mir sehr.

    Ganz liebe Grüße

    Marion

Kommentar abgeben