Zwei schööööööne neue Stränge Wolle …

zieren seit gestern die Spitze meines Wollbergs.

Ute hat mir aus einem Kammzug von dkKnits,

Tipsy Toes,

eine traumhaft schöne, megaweiche  Wolle gesponnen.

Seht selbst!

Tipsy Toes Kammzug

 Tipsy Toes Strang

 

Und dann hat sie mir auch noch einen Strang von ihren

handgefärbten Silly Socks mitgeschickt:

Stairway To Heaven

Stairway To Heaven

 

Vielen lieben Dank Ute, ich bin noch immer ganz aus dem Häuschen 🙂 !

 

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 21. November 2008 11:49
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: die Spitze des Wollbergs

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

7 Kommentare

  1. 1

    Ja, ich finde auch, das ist echt richtig was feines… Alle beide Wöllekes – zum mopsen schön…
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Steffi 🙂

  2. 2

    und bei mir ist immer noch Nachgeröll vom plumpsenden Stein … *g*

    Ich bin so froh, dass sie Dir gefallen!!!! Ganz viel Spaß damit und sei es nur beim Knuddeln! 😉

    liebe Grüße
    Ute

  3. 3

    Wow!!

    Da werde ich ja richtig neidisch. Was für traumhafte Wollen.

    Die handgeponnene gefallt mir am besten von den beiden, obwohl die andere auch nicht zu verachten ist.

    Beides oberlecker.

    Ganz liebe Grüße und schönes WE

    Marion

  4. 4

    Uih, da sind dir aber wirklich zwei wahre Schönheiten ins Haus geflattert, Mary! Meine handgesponnene von Ute mag ich gar nicht anstricken…. Ich wünsch dir mit beiden Strängen ganz viel Spaß!!!

    Deine letzten beiden STR Paare sind ja auch wieder ein Hammer geworden. Die Ravens haben immer so etwas leicht „vornehmes“ und Edles und die Tigers Eye sind in ihrer Unterschiedlichkeit einfach nur schön 🙂

    Liebe Grüße
    Gaby

  5. 5

    Hallo Mary

    Wow da hast du aber zwei ganz Leckere Strängchen bekommen…Hast du schon was davon angenadelt ?….freue mich auf anstrickbildchen..

    Dir ganz liebe Grüße
    Betty

  6. 6

    Herrlich – alle beide :-))
    Na, macht Dir das nicht auch Appetit auf’s Spinnen 😉

    Liebe Grüße
    Tanja

  7. 7

    Hallo liebe Mary,
    die Wolle sieht wirklich ganz traumhaft aus, wie der Regenbogen selbst! 🙂
    Ja, das ist sehr schade, daß manche Leute Handarbeit nicht zu werten wissen! Denn es macht viel Arbeit und dauert auch lange Zeit. Oft sind die Sachen gar nicht mit Geld zu bezahlen. Wenn die Leute das bezahlen müßten, was man an Stunden daran gesessen hat, meine ich.

    Herzliche Grüße und noch viel Freude beim Handarbeiten
    Laura

Kommentar abgeben