Ostereinkäufe

Bereits am Freitag kam das Päckchen mit der Wolle, die ich Ostern bei Birgit gekauft habe. Der lilafarbene Ton-in-Ton-Strand ist mit 25% Bambusanteil, der lila-bunte Strang ist eine reine Merino.

Maleficio II

Mitreisen durften noch 2 Trekking XXL. Die rote stand auf der Wunschliste meiner jüngeren Tochter und die lilafarbene auf meiner.

Trekking 146, 147

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 30. März 2008 13:35
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: die Spitze des Wollbergs

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

5 Kommentare

  1. 1

    *g* von der Trekking Ombre`hab ich mir letzte Woche auch noch zwei schicken lassen. Die sind einfach immer wieder spannend beim Stricken. Und der untere Birgitstrang gefällt mir auch sehr sehr gut.

    Und mit Deiner Limited Edition-Bemerkung hast Du ja voll ins Schwarze getroffen. Das sind für mich auch so typische Opalfarben und das Blog gefällt mir so langsam immer immer besser!

    Dir einen lieben Gruß
    Ute

  2. 2

    Hallo Mary,

    tolle Wolle hast du da bekommen.

    Die lila ombre Wolle habe ich auch noch in meinem Fundus *gg*

    Bis bald
    Bianca

  3. 3

    Hallo Mary,
    ganz tolle Wolle hast Du Dir da ausgesucht!Ich wünsche Dir viel Spaß beim verstricken!!!!!
    LG
    Bianca vom Stricksofa

  4. 4

    Schöne Wöllekes hast Du Dir da gegönnt.
    Die rechte Trekking habe ich auch im Regal,
    da wird mal irgendwann mit gemustert.
    Einen schönen Start in die Woche wünsche ich Dir
    und liebe Grüße
    Steffi

  5. 5

    Die sind beide wunderschoen! Ich bin moment ganz wild auf Ton-in-Ton Wolle weil die auch mit komplizierteren Mustern gut aussieht.
    Trekking habe ich bisher nur einmal benutzt, aber jetzt, wo ich diese Farben sehe, werde ich mir nach meiner Wolldiaet wohl ein paar Knaeule zulegen…

    Bin schon ganz gespannt, was draus wird!

Kommentar abgeben