Cattleya

Am Wochenende vor Karneval war im hiesigen Gartencenter Orchideenausstellung. Wie jedes Jahr wollten wir nur mal gucken fahren und wie jedes Jahr sind wir natürlich nicht ohne Orchidee nach Hause gefahren.

Cattleya

Es handelt sich um eine Cattleya. Sie stellt in gewisser Weise eine neue Herausforderung für mich dar, da ich so eine Orchidee bisher nicht besessen habe und daher auch nicht weiß, ob ich sie erneut zum Blühen bringe.

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 19. Februar 2008 9:03
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Blütenpracht

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Guten Morgen Mary,

    ein Prachtstück habt ihr da erworben!
    Warum soll sie bei Dir nicht neue Blüten treiben? Du schaffst das schon…Du weißt doch, einfach ignorieren, das ist der beste Ansporn für unsere Orchis!

    Übrigens war hier gestern seeeehhhrrr saure Luft! Dein Stränglein trocknet hier mit seinen „Geschwistern“ ganz langsam vor sich hin…kein Wunder bei dem Nieselwetter.
    Bis bald und liebe Grüße, die Birgit

Kommentar abgeben