Mein heimliches Lieblingsknäul…

 

… vom aktuellen Opal-Abo ist verstrickt. Es sprang mir sofort ins Auge und auf die Nadeln.

Opal Kollektionsentwicklung II-1207

Opal – Kollektionsentwicklung

aus Abo Dezember 2007

Größe 40 – 41

 

Autor:
Datum: Sonntag, 13. Januar 2008 14:02
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Abo, Opal, Rendez-vous, Sockensammelsurium

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

5 Kommentare

  1. 1

    Hallo Mary,

    also Deine Orchis sind ja wirklich eine rein Pracht ……
    Habe mir jetzt mal vorgenommen nach deinen Angaben zu gießen ..
    Wenn es klappt schicke ich Dir dann als Dank mal ein blühendes Foto 1

    Die Socken sind aber auch nicht zu verachten …
    Uiiii und auch so schnell verstrickt …
    Klasse

    Bis bald
    Bianca

  2. 2

    Lustig – mir hat ja das ganze Opal-Abo diesmal nicht so besonders gefallen. Aber so fertiggestrickt gefällt mir Dein Paar gut, und das, obwohl es lila ist. Eigentlich nicht so meine Farben 🙂

    So sind Socken immer wieder für eine Überraschung gut :-))

    Liebe Grüße
    Tanja

  3. 3

    So, nun hab ich erstmal meine Webadresse korrigiert 😉 Das letzte Mal war ich irgendwie nicht schnell genug und der Kommentar schon weg!

    Also diese Socken finde ich ja nun auch wieder wunderschön. Und irgendwie strickst Du so ganz ordentlich der Reihe nach. Kann das sein? Vom Abo hast Du doch bald nix mehr liegen – oder? Das hat was. 😉

    Dir ganz liebe Grüße
    Ute

  4. 4

    Ja, ich bin auch sehr froh, dass ich dieses Knäulchen habe.
    Haste wieder super schön vernadelt, mit einer ganz eigenen Handschrift.
    Liebe Grüße an Dich
    Steffi

  5. 5

    Ja Leute,
    das sind jetzt meine Socken!
    Sie sitzen einwandfrei und das Maschenbild, ich kann nur sagen: „perfekt“!!!

    Grüßle
    Monika

Kommentar abgeben